Tutorial Existenzgründung Nr. 7

Bürokratische Hürden Teil 2

Bürokratische Hürden: FA, Kleinunternehmer, Steuer-Formen.

Nachdem Du Dich entschieden hast, in welcher Form Du Deine Existenz gründen möchtest, ergeben sich die individuellen Schritte für die Anmeldung bzw. Gründung.

Wer individuell für seinen Fall beraten werden möchte, meldet sich bitte telefonisch oder per Email bei mir.

Allgemein lässt sich folgendes sagen:

1. Eine Anmeldung beim Finanzamt ist in jedem Fall Pflicht und nötig, um z.B.
– eine gesonderte Steuernummer für das Unternehmen
– oder eine Umsatzsteuer ID Nummer zu erhalten
– oder um sich die private Steuernummer auch für Umsatzsteuer freischalten zu lassen.

2. Bei der Entscheidung zur Kleinunternehmerregelung sollten Sie ganz genau verstehen, was die Vor- und Nachteile des jeweiligen Modus sind. Darauf zu verzichten bedeutet zwar mehr Arbeit, aber gerade am Anfang, wo die Einnahmen geringer als die Ausgaben sind, kann es von Vorteil sein, für alle Einkäufe die Vorsteuer geltend machen zu können.

3. Die für uns interessanten Steuer-Formen sind:
– die Einkommens-Steuer,
– die Gewerbe-Steuer,
– die Körperschafts-Steuer und
– die Umsatzsteuer.

Viel Erfolg!

Sie wollen mehr Informationen, dann schreiben Sie mir über das Kontaktformular oder rufen mich an.

Herzliche Grüße

Cordula-Maya Rosenberg

Hat Ihnen mein Tutorial gefallen? Dann freue ich mich über ein „Gefällt mir“ auf meiner Facebook-Seite: https://www.facebook.com/myrosenbergs/

herzlich-willkommen@myrosenberg-gesundheit-geniessen.de

© 2014 – 2017 Cordula-Maya Rosenberg

MYRosenberg – Gesundheit genießen

www.myrosenberg-gesundheit-geniessen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.