Sommer, Sonne, Sonnenschein und Sommerurlaub

Sommer, Sonne, Sonnenschein & Sommerurlaub

BALD ist es soweit und es geht in den Sommerurlaub!!

HURRA, die schönste Zeit im Jahr!

Zumindest ‚hoffentlich‘ die WÄRMSTE!!

WIE bereitest DU Dich darauf vor? Schon alles gepackt?

ODER eher von der Sorte: „Wieso, ich habe noch 3 Stunden bis der Flieger geht?“

TOLLE TIPPs gibt’s regelmäßig auf meiner SOMMER SEITE bei Facebook.

FÜR DEINEN URLAUB gibt es jetzt meine Gesundheit-TIPPS:

WASSER

Trinken Sie reichlich davon, vor allem im URLAUB, wenn es heiß ist und Sie den ganzen Tag unterwegs sind!

AUCH im Wasser beim Schwimmen verlieren wir Flüssigkeit durch die Osmose! Also auch hier muss getrunken werden.

ABER achten Sie auf die Qualität! Vermeiden Sie Leitungswasser und kaufen sich Flaschenwasser ABER auch hier aufpassen:

ACHTUNG TRICK: LEERE FLASCHEN werden mit Leitungswasser aufgefüllt und verkauft. SIE merken das dann erst, wenn es beim ersten Öffnen keinen Widerstand beim Drehen gibt. Also vorher checken, ob die kleinen Plastikverbindung am Drehdeckel noch unversehrt sind!!

SONNE

brennt in südlichen Ländern und im SOMMER anders als bei uns!

ERSTE DREI TAGE – achten Sie vor allem in den ersten drei Tagen auf einen Sonnenschutz durch eine Kopfbedeckung, unterm Sonnenschirm liegen und mehr im Schatten bleiben.

KEINE ANGST – Sie werden trotzdem braungebrannt nach Hause kommen, aber ohne den lästigen, juckenden und brennenden Sonnenbrand inklusive sich abpellender HAUT.

GEBEN SIE IHRER HAUT, und auch sich, die Chance erstmal in Ruhe anzukommen am Urlaubsort – schließlich wollen Sie sich ja IN ERSTER LINIE erholen, oder!?

NACH DER SCHONFRIST haben Sie und Ihre Haut sich akklimatisiert. Dann können Sie richtig LOCKER werden!! Und auch die Sonne, den Strand, die Luft und das LEBEN genießen!!

MYRosenbergdesign – Antony Yorck Studio Berlin, Fotosofortdruck

ERHOLUNG – gehört auch zum URLAUB!

NA KLAR, wollen wir am Urlaubsort alles gesehen haben und tolle Geschichten erzählen zu Hause!

ABER eigentlich wollten Sie doch Urlaub machen, um NICHTS ZU MACHEN, oder!?

LEGEN SIE sich schon bestimmt TAGE fest, an denen SIE NICHTS MACHEN! Dann wissen Sie, wann Sie alle FÜNFE gerade sein lassen können.

WANN? Am besten der dritte Tag!

WARUM? Dann sind Sie schon richtig angekommen und die erste Neugier ist befriedigt, die Umgebung erkundet und dann brauchen Sie eine PAUSE!

PAUSE vom Packen, Reisen und Ankommen!

IN DIESEM SINNE – ERHOLSAME, SONNIGE UND SPRITZIGE URLAUBSTAGE!!!

DU willst noch mehr TIPPS??

Dann abonniere meine Facebook SOMMER-SEITE HIER!

SOMMERLICHE GRÜSSE

Cordula-Maya Rosenberg

 

 

© 2014 – 2017 Cordula-Maya Rosenberg

MYRosenberg – Gesundheit genießen

www.myrosenberg-gesundheit-geniessen.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.